SHV Rohrbach
Menü Menü

News
Aktuell

Erster Zivildiener im BAPH Lembach


Das E-Learning-Modul „Staat und Recht“, welches für Zivildiener gesetzlich vorgeschrieben ist, hat Herr Stelzer mit Auszeichnung absolviert. Wir gratulieren dazu sehr herzlich und wünschen ihm in den neun Monaten viele schöne Momente und tolle Eindrücke vom Sozialwesen im Bereich der geriatrischen Langzeitpflege.

Das Aufgabengebiet für einen Zivildiener in einem Altenheim ist sehr umfassend und spannend. Aus eigener Erfahrung kann Heimleiter Berndorfer sagen, dass durch den Zivildienst neue Perspektiven in der Arbeitswelt entstehen. Der Kontakt mit den betreuungs- und pflegebedürftigen Menschen kann wesentlich zur persönlichen und sozialen Kompetenz beitragen, was sich wiederum positiv auf die spätere Berufstätigkeit auswirkt.

Von 04. Mai 2020 bis Ende Juni 2020 durften wir schon einmal einen außerordentlichen Zivildiener, Herrn Markus Kehrer, im BAPH Lembach zur Unterstützung während der Corona-Pandemie begrüßen. Herr Kehrer hat dabei wesentlich zur Entlastung unserer Mitarbeiter*innen beigetragen. Wir möchten uns dafür noch einmal ganz herzlich bedanken.

 






« Zurück zur Übersicht